Träger der Beratungsstelle ist der Verein “ Frauen- und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt e.V.“, der auf eine über 20jährige Geschichte zurückblickt.


Dem Vorstand gehören an:

  • Gisela Jördens-Lange, Cremlingen
  • Martina Grössing, Braunschweig
  • Britta Böckmann, Wolfenbüttel


Unsere Arbeit wird finanziell unterstützt durch die Stadt Braunschweig und das Land Niedersachsen. Um die Existenz unserer Beratungsstelle zu gewährleisten, sind wir darüber hinaus auf Mitgliedsbeiträge und Fördermitgliedschaften, Spenden und Bußgelder sowie selbsterwirtschaftete Einnahmen angewiesen. Dies sind vor allem Honorare für Fortbildungen, Supervision etc., Beratungskostenbeteiligungen durch Klientinnen, sowie Therapiekostenübernahmen durch Krankenkassen.

Wir brauchen jede Hilfe! Wie Sie uns unterstützen können, erfahren Sie unter Fördern/Spenden.

Wir sind Mitglied im:

  • Bundesverband der Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff)
  • Wohlfahrtsverband: der Paritätische Niedersachsen
  • Bundesverein zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Mädchen und Jungen
  • Deutsche Gesellschaft gegen Kindesmisshandlung und Kindesvernachlässigung (DGgKV)
  • Bundesverband der Psychosozialen Prozessbegleitung